Nachrichten

Hafen von Hafnarfjordur lädt zum Hatid Hafsins

05. Juni 2009

Hafen HafnarfjordurIslands berühmter Seemannstag wird diesen Sonntag, 7. Juni, in Hafnarfjordur gefeiert. Der Seemanstag wird dieses Jahr in Zusammenarbeit mit dem Meerfest in Reykjavik und Akranes abgehalten.
Der Hafen in Hafnarfjordur hat sich auf ein abwechslungreiches Veranstaltungsprogramm vorbereitet, das in der Broschüre „Meerfest“ allen Haushalten in Reykjavik zugestellt wurde. Es ist auch im Internet auf englisch und isländisch erhältlich: www.hatidhafsins.is.
Neben dem eigenen Festival am Sonntag ist Hafnarfjordur die diesjährige „Gaststadt“ beim Meerfest in Reykjavik und wird den Besuchern farbenfrohen Einblick in seine Bewohner, Lebenswelt und Kultur gewähren, und zwar an Reykjaviks Westkai am Samstag zwischen 14:00 und 16:00 Uhr. Zusätzlich wird das Bezirksmuseum von Hafnarfjordur in einer Sonderasustellung Fotos von Hafnarfjordurs 100-jähriger Geschichte ab 10:30 im Maritimen Museum von Reykjavik zeigen.
Das Fest im Hafen von Hafnarfjordur beginnt am Samstag um 08:00 Uhr mit dem Hissen der Flaggen. Die unterhaltsamen Hauptveranstaltungen für Familien werden neben dem Fischmarkt in Hafnarfjordur zwischen 13:00 und 16:00 Uhr stattfinden.
Unter den vielen Aktivitäten befinden sich vergnügliche Bootsfahrten für Kinder und Erwachsene, Spiele, Puzzles, Schminken, frische Fischsuppe nach Art des Hafens von Hafnarfjordur und vieles mehr.
Die Wettervorhersage ist laut dem lokalen Meteorologen Siggi Storm fantastisch: sonnig und trocken.
Jeder wird ermutigt, so viele der Attraktionen wie möglich beim Meerfest zu besuchen und das Wochenende bestmöglich zu genießen.